Freizeit Piccante Arbeitsplatten

Sunday, October 29th, 2017 - Küche
Advertisement

Freizeit Piccante Arbeitsplatten – Nun, die Schrankwände stehen, die Sockeleinheiten sind montiert und wahrscheinlich stehen Sie da, Werkzeuge stehen bereit, und Sie passen sich an Ihre neuen Piccante-Arbeitsplatten an. Sie können jetzt ins Wohnzimmer zurückschreien: “Wir werden sehen, wer verdammt nutzlos ist”. dann den ganzen Tag lang ein paar dieser alten DIY-Desaster-Favoriten einwerfen; “Rom wurde nicht an einem Tag gebaut” und “Wenn Sie ein Perfektionist sind, dauert es etwas länger als üblich”.

Es ist auch nützlich, ein paar technische Ausdrücke hinzuzufügen, die niemand sonst verstehen wird, aber Sie gut aussehen lässt – wie in “Die Wandkonturen sind falsch ausgerichtet, aber ich kann das umgehen”. Diese können die gewünschte Wirkung haben und es Ihnen ermöglichen, etwas Respekt von Ihrer Familie wiederzuerlangen – egal, wie Sie meine Sympathien haben und ich hoffe, dass durch das Lesen dieses nächsten Artikels Ihre Probleme bald vorbei sein werden.

die zu verwendenden Werkzeuge

piccante arbeitsplatten sind in einer Vielzahl von Materialien erhältlich, aber für diesen Artikel werde ich mich auf die Installation von Laminatplatten konzentrieren, da diese am häufigsten verwendet werden. Für Materialien wie Granit, Corian und Edelstahl, die von Fachleuten montiert werden, ist dies eine nützliche Referenz, da für sie alle Vorlagen erforderlich sind und viele Regeln für die Anbringung von Laminatoberflächen angemessen sind.

Hier sind die Werkzeuge, die Sie für die Installation von Laminatplatten benötigen

– Stichsäge
– Kreissäge
– Hobel oder elektrischer Hobel
– Kombinationsfeld
– 2 sahen Pferde
– Klammern
– Arbeitsplattenvorlage (für Gehrung)
– ½ Zoll Fräser und gerade Klinge
– Abdeckband 50mm breit
– Silikondichtungsmasse mit der besten Farbe
– 10 mm Schlüssel
– Arbeitsplattenschrauben
– Datei
– Lack oder PVA-Klebstoff (für Ausschnitte)
– Band
– Bleistift
– Kompass
– Dose Kontaktkleber
– Schutzkleidung (Schutzbrille, Staubmaske usw.)

abschlussleiste arbeitsplatte edelstahl 1615 0941
Abschlussleiste Arbeitsplatte Edelstahl

messen!

Es ist wichtig, einen gleichmäßigen Überhang von der Vorderkante der Schränke zu halten, und dies ist das Ziel, das bei der richtigen Anbringung aller Arbeitsplatten angestrebt wird. Als Beispiel sollte eine 600-mm-Piccante-Arbeitsplatte einen 560-mm-Schrank um 40 mm überhängen. In dieser Hinsicht kann es nicht immer möglich sein, Perfektion zu erreichen, und + oder – 5 mm ist akzeptabel. Für die Zwecke dieses Artikels gehe ich von einer dreiseitigen Anwendung aus, für die zwei piccante arbeitsplatten Verbindungen erforderlich sind.

Entscheiden Sie zuerst, in welche Richtung die Fugen verlaufen sollen. Denken Sie an dieser Stelle daran, um die gemeinsame Nähe zu einer Senke möglichst zu vermeiden. Jede Piccante-Arbeitsplatte sollte 50 mm Übermaß geschnitten werden. Wenn Sie den 20 mm Überhang am Ende der Schränke berücksichtigen, sollten Sie die Gesamtlänge des Schranks um 70 mm erhöhen.

Sicherstellung eines gleichmäßigen Überhangs

Die nächste Aufgabe besteht darin, die piccante arbeitsplatten an die Erhebung anzupassen, auf der sie installiert werden sollen. Sie müssen zuerst die Tiefe (von vorne nach hinten) anbringen, wenn Sie an einer Wand montiert werden. Denken Sie zuerst daran, dass Sie einen gleichmäßigen Überhang entlang der Länge haben. Wenn zu diesem Zeitpunkt der Überhang größer ist, als aufgrund von Unebenheiten entlang der Wandlänge erforderlich ist, müssen Sie sich keine Sorgen machen.

um die piccante arbeitsplatten zu schreiben, stelle ich fest, dass ein kompass die besten ergebnisse erzielt, insbesondere der ältere metalltyp mit einem langen, ungehinderten punkt. Sie können sie bei guten Schreibwarenhändlern kaufen, aber ich finde sie am besten aus dem Federmäppchen Ihrer Kinder. Klebeband wird sich als unschätzbar erweisen, wenn Ihre piccante arbeitsplatten eine dunkle Farbe haben, aber ich wende sie jetzt jedes Mal an, unabhängig von der Schattierung, da ich beim Schneiden entlang einer Bleistiftlinie, die direkt auf die Arbeitsplatte aufgetragen wird, das Sägemehl neigt, das von der Stichsäge abgegeben wird zeile entfernen

so sind die piccante arbeitsplatten mit einem gleichmäßigen Überstand angebracht und Sie haben Maskierungsband entlang der zu beschreibenden Tiefe angebracht. Sie müssen nun den Kompassstift öffnen und auf die breiteste Lücke zwischen den Piccante-Arbeitsplatten und der Wand zeigen. Übertragen Sie diese auf die piccante arbeitsplatten, indem Sie den Kompass entlang der Wand laufen lassen und ihn parallel halten, so dass eine Bleistiftlinie auf dem Abdeckband verbleibt. Ihnen bleibt nun die Form der Wand, die auf die piccante arbeitsplatten übertragen wurde, und diese sollte mit einer Stichsäge geschnitten werden, es sei denn, sie ist so klein, dass ein Flugzeug ausreicht.

Natürlich können alle oben genannten Punkte außer Acht gelassen werden, wenn Ihre Wände ziemlich gerade und bündig sind, aber meiner Erfahrung nach ist dies eine Seltenheit, und nach Ihrem eigenen Urteil können Sie feststellen, ob die verbleibende Lücke akzeptabel ist oder nicht. mein eigener Maßstab für eine Wand zu piccante arbeitsplatten maximaler Abstand wäre nicht größer als 3mm.

die piccante arbeitsplatten schneiden

Um die piccante arbeitsplatten mit einer Stichsäge zu schneiden, verwenden Sie ein Abwärtsmesser. Dadurch werden unansehnliche Sprünge des Laminats beim Schneiden verhindert.

Entfernen Sie nach dem Schneiden entlang der Linie das Abdeckband, stoßen Sie die piccante arbeitsplatten an der gleichen Wand an, stellen Sie sicher, dass der Überhang entlang seiner Länge gleichmäßig ist, und wiederholen Sie den Vorgang an der Hinterkante. Die anschließenden piccante arbeitsplatten bilden die männliche Seite der piccante arbeitsplatten miter und wiederholen diese 50 mm Überlänge. Wiederholen Sie den obigen Vorgang und stellen Sie sicher, dass sich die piccante arbeitsplatten in der entsprechenden Position befinden. Wiederholen Sie den Vorgang noch einmal für die letzten piccante arbeitsplatten.

Sie können jetzt eine wohlverdiente Pause einlegen – rufen Sie die Familie an, um Ihre komplexe Leistung zu sehen – angemessener Fachjargon zu diesem Zeitpunkt ist nützlich, vor allem der alte DIY-Klassiker: “Die wellenförmige Wandoberfläche war mein größtes Hindernis, aber ich habe sie überwunden irgendwie “(begleitet dies mit mehreren Erschöpfungszügen). Dies sollte Ihnen eine zweite Tasse bringen.

Fugen schneiden

Jetzt ist es Zeit, die Fugen zu schneiden, und dies muss immer in einer Bewegung von links nach rechts ausgeführt werden, beginnend an der postformierten Vorderkante der piccante arbeitsplatten. Dadurch wird es den piccante arbeitsplatten für bestimmte Gelenke auf den Kopf gestellt, aber es ist ein äußerst wichtiger Punkt, den man sich merken sollte.

vorausgesetzt, die Konfiguration ist eine dreiseitige oder u-förmige Küche, beginnen wir mit den linken piccante arbeitsplatten, die volle Schranklänge bis zur rückkehrenden Wand ausführen. In diese piccante arbeitsplatten wird eine weibliche Gehrung eingeschnitten, um die männliche Gehrung der anschließenden piccante arbeitsplatten aufzunehmen. Alle Verweise auf Männer und Frauen mögen ein wenig verwirrend sein, aber sie werden aus Gründen genannt, die sich nach dem Abschneiden bemerkbar machen. Wenn dies immer noch verwirrend bleibt, fragen Sie Mama oder Papa!

piccante arbeitsplatten-Schablonen sind jetzt für verschiedene piccante-arbeitsplatten-Breiten erhältlich und werden mit detaillierten Gebrauchsanweisungen geliefert. Positionierstifte werden bereitgestellt und diese werden in die entsprechenden Löcher für das Schneiden von männlichen oder weiblichen Gehrungen eingesetzt. Setzen Sie die Stifte für eine weibliche Gehrung, legen Sie die Schablone auf die Stirnkante und klemmen Sie sie fest an die piccante arbeitsplatten.

Eine passende Spannzange für die Führung in der piccante arbeitsplatten-Vorrichtung mit einem Durchmesser von normalerweise 30 mm muss an Ihrem Fräser angebracht werden, bevor Sie in die Oberseite schneiden. Stellen Sie den Fräser für jeden Durchgang auf etwa 10 mm Tiefe ein und lassen Sie den Fräser in den oberen Bereich schneiden, ohne die Maschine zu zwingen.

Nach Fertigstellung müssen Sie nun die piccante arbeitsplatten-Bolzen an einer relevanten und zugänglichen Stelle an der Unterseite der piccante arbeitsplatten schneiden. die vorlage für die schrauben befindet sich wieder mit stiften auf der piccante arbeitsplatten jig. Stellen Sie die Tiefe ein, um die Bolzen aufzunehmen, und verwenden Sie zwei Fräsen, um die piccante arbeitsplatten herauszuschneiden.

Positionieren Sie nun die Arbeitsfläche in Position und prüfen Sie, ob der Überhang korrekt ist. Platzieren Sie einen Ausschnitt aus piccante arbeitsplatten auf den Schränken der angrenzenden piccante arbeitsplatten in der Nähe der gegenüberliegenden Wand. positionieren Sie die angrenzenden piccante arbeitsplatten so, dass sie über die bereits gehrte Oberseite und den Rest liegen. Da sich dieser Aufsatz 30/40 mm über dem Schrank befindet, verwenden Sie, abhängig von der Größe des Aufsatzes, ein Kombinationsfeld, um sicherzustellen, dass der Überhang der Schränke noch korrekt ist. Stellen Sie gleichzeitig sicher, dass die Vorderkante dieses Aufsatzes mit dem Beginn der Gehrung im weiblichen Gelenk übereinstimmt. dies kann erneut mit dem Kombinationsfeld überprüft werden.

Markieren Sie mit einem spitzen Stift die Unterseite dieses Oberteils, indem Sie den Stift am Rand des weiblichen Gelenks entlangführen. Gleichzeitig markieren Sie die Position der piccante arbeitsplatten Verbindungsbolzen.

Entfernen Sie diese Oberseite und markieren Sie eine Linie 9 mm hinter der Bleistiftlinie. Diese Linie zeigt an, wo sich die Schablone befindet, sobald sich die Positionierstifte in der männlichen Gehrungsposition befinden. Das 9-mm-Maß ist die Toleranz für die Spannzange, sobald der Fräser in der Schablone platziert ist. Dies ist bei allen Schablonen, mit denen ich Erfahrung habe, Standard. Diese Regel muss für jeden Schnitt angewendet werden, wenn ein Fräser verwendet wird, auch gerade Schnitte, die einen geraden Schnitt als Vorlage verwenden.

Schneiden Sie die Gehrung, diesmal an der Unterseite, und schneiden Sie die Bolzen der piccante arbeitsplatten heraus. Positionieren Sie diese piccante arbeitsplatten an Ort und Stelle, um sicherzustellen, dass die Verbindung gut aussieht, und wiederholen Sie dann den Vorgang des Schneidens einer weiblichen Gehrung auf dieser Oberseite und einer männlichen Gehrung auf der letzten angrenzenden Oberseite.

passende Spülen- und Inset-Geräte

Bevor Sie die Fugen abdichten, sollten Sie etwa eingesetzte Geräte wie Spüle oder Kochfeld ausschneiden. Die Aufsätze in ihre Position bringen und vor dem Anbringen der Armaturen die Spüle mit der Oberseite nach oben in Position bringen. Markieren Sie das Becken mit einem Bleistift, entfernen Sie die Spüle und markieren Sie eine neue Linie 10 mm von der Spülenkante entfernt. Gleichzeitig markieren Sie am Ende jedes Durchlaufs eine Linie entlang der Unterseite der Oberteile, um die piccante arbeitsplatten auf Länge zu schneiden.

Entfernen Sie die piccante arbeitsplatten und platzieren Sie sie vorübergehend auf zwei Arbeitspferden, um das Schneiden zu erleichtern. bohren sie ein 10mm loch direkt in die schnittlinie und schneiden sie für die spüle aus. auftragen Sie die freiliegenden Kanten mit einem Pinsel mit Lack oder PVA-Klebstoff. Dies schützt die Kanten vor eindringendem Wasser.

Um dies zu verhindern, müssen Sie jedoch die wasserdichte Dichtung an der Unterseite der Spüle anbringen. Diese kann vorinstalliert sein oder mit dem Waschbecken geliefert werden. Wenn dies nicht der Fall ist, sollten Sie stattdessen eine Perle Silikon-Dichtungsmittel auftragen.

Jetzt sollten Sie die Spüle in die piccante arbeitsplatten einpassen und die Befestigungsclips ausmeißeln, die direkt auf den Schränken sitzen. Sollten sich die Clips über einem Geschirrspüler oder einer Waschmaschine befinden, ist dies nicht erforderlich. Ziehen Sie die Clips an und wischen Sie überschüssiges Dichtungsmittel ab. Wiederholen Sie diesen Vorgang für alle weiteren in die piccante arbeitsplatten eingebauten Geräte.

Hinzufügen von Laminatkanten

Sie können jetzt die Gelegenheit nutzen, die Laminatkanten an den Enden der piccante arbeitsplatten zu befestigen, aber zuerst müssen sie zugeschnitten werden. Zu den zuvor gemachten Markierungen fügen Sie 11 mm hinzu, um einen 20 mm Überhang zu erhalten. In diesem Fall benötigen Sie möglicherweise einen größeren Überhang. Wenn Sie dies tun, ziehen Sie Ihre Wahl um 9 mm ab und fügen Sie dieses Maß der Linie hinzu. Denken Sie daran, dieses Maß für die rechten Piccante-Arbeitsseiten auf die Vorderseite zu übertragen, um die Regel für Links-Rechts-Fräser beizubehalten. Tragen Sie Kontaktkleber auf das abgeschnittene Ende und auf die Kante auf, die mit den piccante arbeitsplatten geliefert werden soll.

Lassen Sie sie trocken anfassen und tragen Sie sie auf die piccante arbeitsplatten auf, so dass das Laminat nur auf der Stirnkante steht. Entfernen Sie den Überschuss vorsichtig mit einer Feile in einem leichten nach oben gerichteten Winkel, bis er mit den piccante arbeitsplatten bündig ist. Die Unterkante der Kante hat einen größeren Überhang und muss auch mit einer Datei entfernt werden, bis sie leer ist.

fixierung Ihrer piccante arbeitsplatten

Setzen Sie die ersten beiden piccante arbeitsplatten wieder oben auf die Schränke und bringen Sie zwischen die Fuge eine Silikonperle auf. Um dies erfolgreich zu tun, heben Sie die Verbindung schräg an und tragen Sie das Silikon auf. Dies erfordert wahrscheinlich eine zusätzliche Hand. Die Oberteile vorsichtig absenken und überschüssiges Dichtmittel entfernen.

Befestigen Sie nun die piccante arbeitsplatten-Bolzen von der Unterseite und ziehen Sie sie fest, während die Verbindung in regelmäßigen Abständen überprüft wird. Wenn die Verbindung zusammengezogen wird, entfernen Sie das überschüssige Silikon und klopfen Sie die piccante arbeitsplatten vorsichtig mit einem Hammer mit einem Holzschrott ab.

Advertisement
Freizeit Piccante Arbeitsplatten | Phillip Wade | 4.5